Individueller Schmuck oder Ideenschmuck
Unter Ideenschmuck verstehe ich ausgefallene Schmuckstücke, bei denen eine besondere Idee, ein Thema oder eine Assoziation im Vordergrund steht. Die Einzigartigkeit des Objekts in Bezug auf Form, Farbe oder Materialität dominiert, wobei sich das Spektrum der verwendeten Materialen mit Email, Filz, Muscheln u.v.m. – über Gold und Silber hinaus – gezielt erweitert.
So entstehen luftige Meeresketten, lustige Oktoberfest-Gehänge, Hippie-Ringe oder aufgefädelte Schuhkollektionen. Diese Einzelstücke unterstreichen die Individualität, den Humor oder die Extravaganz der Trägerin und laden das Gegenüber zum Dialog ein.